Redel

geboren 1930 in Liegnitz

Studium in Meißen bei Professor Simon und Professor Henschel.
Nach seiner Übersiedlung in den Westen, weiteres Studium an der Hochschule für Bildende Künste in Berlin unter Professor Lemke.

Ausstellungen in München, Berlin, Hamburg und London.

Studienreisen durch ganz Europa.

Seine Arbeiten werden geschätzt bei Sammlern des In- und Auslands.

6

Gemälde